Logo Seb

Produktion und Industrialisierung

Bei Groupe SEB wissen wir, dass eine Beherrschung der Innovationen und unserer Technologien sowie die Erfüllung der Anforderungen an Sicherheit, Qualität und Umweltschutz dank unserer eigenen Produktion möglich sind.

Deshalb entwickeln wir unsere Produktionsstätten weiter, die heute 41 Werke auf der ganzen Welt umfassen und mehr als zwei Drittel unserer Produkte herstellen. Diese strategische Entscheidung, die es uns ermöglicht, in einem globalisierten Umfeld so nah wie möglich an unseren Märkten zu produzieren, motiviert uns, uns täglich anzupassen, unseren Mitbewerbern einen Schritt voraus zu sein und die Anforderungen unserer Kunden und Endverbraucher zu erfüllen. All dies mit einem Ziel vor Augen: die Herausforderungen von morgen zu meistern. Mehr denn je hängt unser industrieller Erfolg von unserer strategischen Vision und unserem Verständnis für den Wandel ab. 

Angetrieben von einer Kultur der operativen Exzellenz setzen sich unsere Mitarebiter voll und ganz für die Herausforderungen der Zukunft ein, um der Groupe SEBein Abenteuer zu ermöglichen, das seit mehr als 160 Jahren andauert.

Beatriz PEREIRA
Leiterin der Abteilung Qualität

Mich haben die internationale Dimension des Konzerns, seine finanzielle Stabilität und vor allem seine Produkte, die ich alle mit meiner Familie teste,  überzeugt. Was die Gruppe für mich ausmacht ist der Teamgeist. Selbst in Brasilien habe ich wirklich das Gefühl, durch ein großartiges Netzwerk internationaler Kollegen, auf die ich zählen kann, zur Groupe-SEB-Familie zu gehören.

Beatriz PEREIRA
2/3
der Produkte
werden intern hergestellt.
Industriestandorte
weltweit
Millionen
Küchenartikel pro Jahr

Produktion und Industrialisierung