Autocuiseur NutriCook

NutriCook

Der Schnellkochtopf für Gesundheit und Kochvergnügen

Seit mehr als 50 Jahren schafft die SEB-Gruppe   ständig neue Innovationen für das Dampfdruckkochen. 1953 war die Cocotte-Minute ein Symbol für Modernität, 1994 erhöhte der Schnellkochtopf Clipso die Benutzerfreundlichkeit und 2009 setzte NutriCook auf die Karte Gesundheit + Kochvergnügen. Wie die anderen Produkte der Vital Serie steht der NutriCook (Seb/Tefal) für eine gesunde, schmackhafte und praktische Küche.

Am Anfang dieser neuen Schnellkochtopfgeneration standen eingehende Forschungen zum Verhalten der Nährstoffe.  In Zusammenarbeit mit externen Labors haben die Forscher der SEB Gruppe mit nahezu 1.000 Tests aufgezeigt, dass Fleisch, Fisch, Gemüse und stärkehaltige Nahrungsmittel unterschiedlich gekocht werden müssen, um ein Maximum ihrer Nährstoffe und Geschmacksqualität zu bewahren.  Vor diesem Hintergrund wurden die 4 NutriCook-Programme entwickelt.  Zum Beispiel enthalten grüne Bohnen, die im NutriCook gekocht werden, doppelt so viel Vitamin C wie in einem herkömmlichen Schnellkochtopf, und Lachs enthält 25 % mehr Omega 3.  Außerdem endet jedes Programm mit einer leichten Dampfphase, damit das Nahrungsmittel von der Oberfläche bis zum Kern gleichmäßig durchgegart wird.

NutriCook machte den Anfang 2009 in Frankreich und im Mittleren Osten, bevor das Produkt 2010 in ganz Europa und 2011 in Nordamerika und Asien eingeführt wurde.  Wie für jedes Produkt der Vital Serie beginnt die Markteinführung mit einem geschickten Begleitprogramm: Das Produkt wird im Vorfeld Nahrungswissenschaftlern, Ärzten, Köchen, Journalisten usw. vorgestellt, es wird auf Internet, Fachmessen, Salons usw. besprochen. Und das funktioniert!  Zumal die Außendienstteams der SEB Gruppe mit immer neuen Ideen für die Produktvorstellungen an den Verkaufsstellen glänzen.

Mehr entdecken